MUSIKTHEATER SCHWEIZ

kontakt@musiktheater-schweiz.ch

+41 79 662 95 37

© musiktheater-schweiz.ch  -  Made with Love by finkdesign.ch

VORAUSSETZUNGEN

Im Gegensatz zu anderen Kursen muss man bei unserem Musicalworkshop keine Bühnen-, Tanz- oder Gesangserfahrungen mitbringen.
Alle ab einem Mindestalter von ca. 16 Jahren können bei uns mitmachen. (im Zweifelsfall einfach Roland kurz kontaktieren)

ABLAUF DES MUSICALWORKSHOPS

Die ersten zwei Proben sind zum Kennenlernen. Wir stellen euch das Stück, die Songs sowie die Tänze vor.

Die Rollen-, Song- und Tanzverteilung geschieht eben bei diesem ersten Kennenlernen.

 

An den dann folgenden Probenabenden werden meist alle drei Bereiche parallel geprobt.

Gegen die Aufführung hin werden die Einzelteile zu einem kompletten Musical zusammengeführt und schliesslich vor Publikum gezeigt.

INHALT DES MUSICALWORKSHOPS

Die Teilnehmer können hinter die Kulissen eines Musicals schauen. 
Sie bekommen am Anfang eine CD und ein Textbuch zum Stück.
Am Ende des Workshops führen wir das Musical auf.
Mit viel Spass können Fähigkeiten entdeckt und entwickelt werden.

Vielleicht erste Schritte in eine Musical- oder Bühnenkarriere?

WAS LERNEN DIE TEILNEHMENDEN

Sie lernen, dass hinter einem Musical knochenharte Arbeit steckt.  Alle Teilnehmer üben sich in allen drei Bereichen können aber Schwerpunkte setzen. Jemanden, der überhaupt nicht singen kann, können wir zwar nicht zum Sänger ausbilden; wir holen aber das Beste aus jedem Einzelnen heraus.        

  

Was auch möglich ist:

Wer Interesse am Tanzen, Singen oder Theater hat, kann Infos für weiterführende Kurse erhalten. Wir geben auch Privatstunden.

WAS KOSTEN DIE MUSICALWORKSHOPS

980.-sFr pro Kurs, Legi 880.-    

Stundenzahl: minimum 20 Proben á 2 1/2 Stunden

4 Tage mit 4 Stunden (Haupt-/Generalprobe)

2 Tage mit 8 bis 10 Stunden (Vorstellungstage)

sowie 3 bis 4 öffentliche Aufführungen

(Total ca. 82 Stunden á 60 Minuten. Entspricht ca.12.- CHF / 60 min.)

TANZ

Erlernen von Choreographien in den Bereichen

Hip-Hop, Jazztanz, Modern, Standard, Step usw...
Die effektiven Stilrichtungen hängen auch vom jeweiligen Stück ab

GESANG

Einstudieren von Songs aus folgenden Bereichen

  • Musicals, Pop- und Filmsongs

  • Soli/Duos und Chorisches Singen

SCHAUSPIEL

Zusammenführen von Tanz, Gesang und Schauspielszenen zu einem funktionierendem - faszinierendem Ganzen, eben einem Musical.

  • Haupt-und Nebenrollen, Gruppenszenen

  • Stimmsitz, Atem, Bühnenpräsenz